Archiv

Wolllieferungen

Ich war bei Ebay siegreich und habe zwei Wollpakete erstanden. "Arabica" und "Dschungel", beides Eigenkreationen der Verkäuferinnen. Bin schon sehr gespannt auf die Wolle in natura und auch noch völlig ahnungslos, was ich daraus machen könnte. Es sind beide Male 750g, also genug für Großprojekte.

Im Moment ringe ich gerade mit der Maschenprobe hiervon

http://www.garnstudio.com/lang/de/visoppskrift.php?d_nr=90&d_id=17

allerdings aus der wunderschön roten Version von Schachenmeyer Goby (Tolles Sonderangebot)

Die Farbe macht sich sehr gut.

28.8.06 14:17, kommentieren

Hoppla

Aufmerksamen Lesern wird es aufgefallen sein: Goby ist nicht von Schachenmeyr, sondern von Online Linie 135. Na ja, die Maschenprobe ist fertig und das Muster gefällt mir auch richtig gut. Aber die Farbe UND das Muster zusammen ist mir dann ein bisschen zu viel des Guten. Der Pulli wird zurück gestellt, bis es neue Sommergarne gibt. Und dann werd ich wohl eine gedecktere Farbe wählen.
Für das Rot werd ich mal ganz viele Bücher wälzen und nach einem passenden unaufälligen Muster suchen.

Sonst werd ich bald (sobald ich Bambusnadeln in der Stärke habe.. mit einem Pullover aus dem letzten Filati Heft anfangen. Modell 43, in Lana Grossa Colorato grün.
Sieht sehr schön aus und ist bestimmt bis zum Frühjahr fertig.

Warten auf Alpaka Sport Petrol. Leider gab es im Wollkontor nur noch vier Knäuel, ich brauch aber fünf. Am Montag kann ich es holen. Und das soll daraus werden:
http://www.garnstudio.com/lang/de/visoppskrift.php?d_nr=95&d_id=33
Zusammen mit Samoa in Oliv.
Da bin ich ja schon sehr gespannt, die Stricktechnik reizt mich besonders.

Bilder kann ich im Moment wegen meines mehrwöchigen Berlin-Aufenthaltes leider nicht bieten.
Aber das wird nicht nachgeholt, sobald ich wieder im Frankenland bin.

30.8.06 11:10, kommentieren